Sinsheim: Schwerer Motorradunfall

Schwere Verletzungen erlitt ein 41-jähriger Motorradfahrer am Vormittag bei einem Verkehrsunfall auf der A 6. Der Biker war nach Polizeiangaben in Richtung Heilbronn unterwegs, als er an der Anschlussstelle Sinsheim-Süd abfahren wollte. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte er im Kurvenbereich. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen.(asc)