Sinsheim: TV-Geräte für 120.000 Euro aus Lastwagen gestohlen

84 LED-Flachbildfernseher im Gesamtwert von rund 120.000.- Euro wurden am späten Montagabend aus dem Auflieger eines Sattelzuges entwendet, der auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Kraichgau-Nord an der A 6 abgestellt war.
Der 54-jährige Fahrer des slowakischen Sattelzuges hatte das Gespann auf dem Lkw-Parkplatz abgestellt und sich gegen 22 Uhr schlafen gelegt. Ge-gen 23.30 Uhr wachte er auf und stellte fest, dass sich mehrere Männer an der Ladeklappe des Aufliegers zu schaffen machten. Nachdem die Unbe-kannten den Fahrer bemerkt hatten, flüchteten sie in einem 3,5 Tonner Lkw mit Planenaufbau auf die A 6 in Fahrtrichtung Mannheim.
Der 54-Jährige verständigte die Polizei, die bei einer Nachschau die aufge-schlitzte Plane des Aufliegers entdeckte. 84 LED-Flachbildfernseher von insgesamt 420 Stück, die auf Paletten zu je 21 Stück im Auflieger verladen waren, waren entwendet.
Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Ergebnis.

Bei den Fernsehern handelte es sich ausschließlich um Samsung Smart-TV-Geräte mit 46 Zoll und einem Einzelpreis von 1500.- Euro. Die Ladung war für einen Elektrogroßmarkt in der Nähe von Paris/Frankreich be-stimmt.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich mit dem Autobahnpolizeirevier Walldorf, Tel.: 06227/35826-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.(pol)