Sinsheim: Unfall nach Verfolgungsjagd

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei endete für zwei junge Männer im Krankenhaus. Die rasante Fahrt startete in Sinsheim. Dort begleiteten Streifenwagen mit Blaulicht zunächst einen Schwertransport. Offensichtlich befürchteten die 20- und 25 Jahre alten Autoinsassen aber eine Polizei-Kontrolle. Sie gaben Gas, die Polizei nahm die Verfolgung auf. Bei Eppingen überschlug sich der Fluchtwagen. Wie s heisst, zogen sich Fahrer und Beifahrer lebensgefährliche Verletzungen zu. (dpa)