Speyer: Brandstiftung in Kleingartenanlage

Unbekannte haben in der Straße „Im Neudeck“ am frühen Donnerstagmorgen in einer Kleingartenkolonie eine Gartenlaube angezündet. Die massive Laube brannte komplett aus. Durch den Brand wurden drei weitere Gartenhäuser zum Teil erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden liegt laut Polizei bei circa 32.500 Euro. Den Brand löschte die Feuerwehr, die mit 30 Mann im Einsatz war. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.(pol/mf)