Speyer: Direktor Eckart Köhne verlässt das Historische Museum

Das Historische Museum in Speyer muss sich erneut einen Direktor suchen: Eckart Köhne verlässt das Haus in Richtung Karlsruhe. Dort wird er im Sommer 2014 neuer Direktor des Badischen Landesmusuems. Das teilte die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit. Der 46jährige Köhne wirkte erst seit zwei Jahren in Speyer. Im Historischen Museum bahnt sich damit der vierte Wechsel an der Museumsspitze seit den 90er Jahren an. (mho)