Speyer: Frau mit Rollator durch Busfahrer verletzt

In Speyer wurde eine Frau in einem Bus des öffentlichen Nahverkehrs leicht verletzt. Laut Polizei wollte die 41jährige mit ihrem Rollator in den Bus wieder einsteigen, nachdem sie andere Pasagiere austeigen liess. Der Busfahrer schloss aber die Tür und klemmte die Frau samt Rollator ein. Die Tür öffnete und schloss sich mehrfach, wodurch die Frau verletzt wurde. Als die 41jährige den Busfahrer ansprach, verweigerte er die Herausgabe seiner Personalien und zwang die Frau, an der nächsten Haltestelle auszusteigen. Die Polizei ermittelt nun gegen den Busfahrer.feh