Speyer: Gutachter können Brandursache nicht ermitteln

Die Ursache für den Brand mehrerer Hallen in einem Speyerer Gewerbegebiet kann nicht geklärt werden. Das teilte die Polizei mit, nachdem ein Gutachter den Brandort untersucht hatte. Nach dessen Einschätzung kann Brandstiftung ausgeschlossen werden, vermutlich war ein technischer Defekt der Auslöser. Bei dem Feuer waren am Wochenende mehrere Hallen des Gebäudekomplexes zerstört worden. 180 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf rund 1,5 Millionen Euro, verletzt wurde niemand. (mho)