Speyer: LKW-Unfall blockiert Auffahrt zur A61

Wegen eines umgestürzten Sattelzugs ist die Auffahrt zur A61 am Autobahnkreuz Speyer noch bis morgen früh voll gesperrt. Der LKW war am Mittag auf der Überleitung von der B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen in der Kurve zu schnell unterwegs, kam von der Fahrbahn ab und kippte um. Das berichtet die Polizei. Der Fahrer des mit 25 Tonnen flüssiger Kreide beladenen Sattelschleppers wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. /nih