Speyer: Löwenherz-Ausstellung zieht knapp 100.000 Besucher an

Fast 100.000 Besucher sahen die Löwenherz-Landesausstellung in Speyer. Die im September gestartete Schau habe sich bis zum Schluss am gestrigen Sonntag als Zugpferd für das Haus erwiesen und die Erwartungen voll erfüllt, teilte das Historische Museum der Pfalz mit. Über 180 Exponate aus Museen und Bibliotheken in Deutschland, England, Frankreich, Österreich und der Schweiz veranschaulichten das Leben und Wirken des legendären wie umstrittenen englischen Königs Richard I. Löwenherz. Zu sehen waren unter anderem Handschriften, Skulpturen und archäologische Funde. Die kunst- und kulturhistorische Schau „“Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener“ war vom 17. September 2017 bis zum 15. April 2018 in Speyer zu sehen und trägt den Ehrentitel Landesausstellung Rheinland-Pfalz. (Historisches Museum/sab)