Speyer: Männliche Leiche aus Badesee geborgen

Polizei und Feuerwehr haben am späten Freitag Nachmittag in Speyer eine männliche Leiche aus einem Badesee geborgen. Die Hilfskräfte waren zunächst über eine leblose Person im Wasser informiert worden. Vor Ort stellte ein Notarzt den Tod des Mannes fest. Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Toten um einen 27 Jahre alten Mann aus Speyer handelt. Warum der Mann starb, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat sich des Falls angenommen. (pol/rk)