Speyer: Mann durch Explosion bei Gartenarbeiten schwer verletzt

Bei einer Explosion in einem Speyerer Wohngebiet ist ein Mann schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Mann  bei Gartenarbeiten mit einem Werkzeug auf einen explosiven Gegenstand gestoßen. Dabei könne es sich möglicherweise um einen Blindgänger gehandelt haben, sagte ein Polizeisprecher in Ludwigshafen. Ein Rettungshubschrauber stellte die Erstversorgung des Explosionsopfers sicher. Zudem wurden der Kampfmittelräumdienstes eingeschaltet. (mj/dpa)