Speyer: Petschengasse wegen herrenlosen Koffers gesperrt

Ein herrenloser Koffer sorgte in Speyer für einen Einsatz der Polizei. Wie die Beamten mitteilen, konnte nach dem Röntgen des Koffers durch den Kampfmittelräumdienst Entwarnung gegeben werden. Während der Untersuchung war der Bereich um die Petschengasse in Speyer abgesperrt. Der verdächtige Koffer wurde mit einem Farradschloss an ein Geländer angekettet. (ots/mj)