St. Leon Rot: Unfall mit acht Verletzten – A5 für zwei Stunden gesperrt

Bei einem Unfall auf der A5 bei Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) mit sechs Fahrzeugen sind acht Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein Autofahrer krachte mit seinem Wagen am Sonntag auf ein Stauende, wie die Polizei berichtete. Durch den Aufprall wurden über drei Fahrstreifen hinweg vier weitere Autos und ein Wohnmobil in den Unfall verwickelt. Sechs Menschen wurden verletzt, ein 74-jähriger Mann und eine 27-jährige Frau schwer. Die Strecke Richtung Frankfurt war für zwei Stunden komplett gesperrt. (dpa/lsw)