Straßenbahnunfall: Verletzte bei Zusammenstoß in Mannheim

Straßenbahnunfall in Mannheimer-Lutzenberg

Bei dem Zusammenstoß einer Stadtbahn mit einem Wohnmobil, erlitt die Tram-Fahrerin sowie der Autofahrer leichte Verletzungen. Laut Polizeiangaben geriet der 45 jährige Wohnmobilfahrer aus bisher unbekannten Gründen auf der Sandhofener Straße in das Gleisbett und kollidierte dort frontal mit dem Zug der Linie 3 . Passagiere wurden nicht verletzt. Der Schaden wird mit 60 000 Euro angegeben.

Die Bahnen der Linie 3 fahren aus Richtung Innenstadt kommend bis Waldhof Bahnhof und zurück. Nach Informationen der RNV wurde zwischen Luzenberg und Sandhofen ein Schienenersatzverkehr mit Bussen und Taxen eingerichtet.