Südhessen/Rhein-Neckar-Kreis: Drogenhandel gestoppt

Die Polizei hat einen großangelegten Hasch-Handel gestoppt. Sie nahmen den Angaben nach 16 Männer und Frauen fest, die ein Verkaufsnetz für Cannabis von Südhessen bis in den Neckar-Odenwald-Kreis aufbauten. Strippenzieher war offenbar ein Ehepaar aus Höchst im Odenwald. Die Ermittler waren ihnen seit Februar auf der Spur. In Buchen wurde damals ein Käufer mit mehreren hundert Gramm Cannabis erwischt.  (asc)