SV Sandhausen: Neuzugang von Rapid Wien

Sandhausen.  Zweitligist SV Sandhausen hat den Österreicher Stefan Kulovits verpflichtet. Der 30-jährige, defensive Mittelfeldakteur kommt von Rapid Wien, wo er den größten Teil seiner bisherigen Fußball-Laufbahn absolviert hat. Alleine in den letzten zehn Jahren hat der 1,78 Meter große Akteur über 200 Punktespiele für den Verein gemacht. Im Juniorenbereich durchlief Kulovits alle U-Nationalmannschaften der Alpenrepublik und verzeichnete später auch fünf Einsätze in der Nationalmannschaft von Österreich.
Der Mittelfeldspieler hat beim SV Sandhausen einen Zweijahresvertrag bis 2015 unterschrieben, der nur in der zweiten Bundesliga Gültigkeit besitzt. „Wir freuen uns auf diesen erfahrenen Spieler, der die richtige Mischung zu den bisherigen jungen Neuverpflichtungen bedeutet“, sagte Geschäftsführer Otmar Schork. (wg/sim)