SV Waldhof: Mühsamer Pokalsieg in Heddesheim – Matchwinner Conrad

Der SV Waldhof hat sich im Badischen Verbandspokal mit 2:1 (1:1) beim Verbandsligisten Fortuna Heddesheim durchgesetzt und steht im Viertelfinale gegen Regionalliga-Konkurrent Astoria Walldorf. Die Tore für die Blau-Schwarzen, die nicht wirklich zu überzeugen vermochten gegen sehr engagierte Heddeseimer, erzielten Benedikt Koep (19. Minute) und Kevin Conrad (71.),  für die Gastgeber traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich Cihad Ilhan (38.). Gianluca Korte vergab in der 28. Minute einen Elfmeter und damit die Chance auf einen frühzeitige Vorentscheidung zugunsten der Gäste aus Mannheim. (wg)