SV Waldhof: Torreicher Ausflug nach Uissigheim

Der SV Waldhof Mannheim hat mit einem deutlichen Sieg die erste Runde des bfv-Rothaus-Pokals gemeistert. Der Fußball-Regionalligist gewann am Sonntag mit 7:0 (5:0) beim VfR Uissigheim. Gegen den Landesligisten trafen Dennis Rothenstein (25. Minute), Maurice Deville (31.), Morris Nag (34.), und Kevin Nennhuber (41.). Nach dem Wechsel schraubten die Blau-Schwarzen die Drehzahl etwas zurück, die Treffer sechs und sieben erzielten Rothenstein (65.) und Jannik Sommer (75.). Genau 476 Zuschauer sahen die Partie.

Der SV Waldhof ist morgen eines der Themen im RNF Sportreport. Gast im Studio: Neuzugang Kevin Conrad. (wg)