SVS: Volker Piegsa wird neuer Kaufmännischer Geschäftsführer

Volker Piegsa wird neuer Kaufmännischer Geschäftsführer des SV Sandhausen und unterstützt ab August Otmar Schork. Das teilte der Fußball-Zweitligist heute mit. Wie es heißt, soll die Spitze der Geschäftsführung auf mehrere Schultern verteilt werden – Schork könne sich nun voll und ganz auf den sportlichen Bereich konzentrieren. Volker Piegsa wird für Aufgabenbereiche wie Finanzen, Lizensierung und Zertifizierung, Marketing und E-Commerce, Fan- und Personalwesen verantwortlich sein. Seine berufliche Karriere startete Piegsa beim Software-Unternehmen SAP, wo er 23 Jahre lang in führenden nationalen und internationalen Management-Funktionen tätig war. (mj)