SVW: Achter Sieg in Serie sichert Blau-Schwarz Platz zwei

SV Waldhof Mannheim überwintert dank achtem Sieg in Folge auf Platz zwei. Durch einen aufreibenden 3:2-Sieg am Vorabend vor gut 1200 Zuschauern beim FC Homburg sicherten sich die Blau-Schwarzen vor der Winterpause den Relegationsplatz der Regionalliga Südwest hinter dem SV Elversberg. Dabei zeigte die Mannschaft von Gerd Dais Moral und drehte einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg. Die Tore machten Benedikt Koep, der überragende Philipp Förster und Ali Ibrahimaj. Mit 14 Siegen, fünf Unentschieden und drei Niederlagen liegen die Mannheimer zum Jahreswechsel weniger vier Punkte hinter Tabellenführer Elversberg. Sie haben allerdings ein Spiel weniger bestritten. Nach der zweimonatigen Winterpause trifft der SVW Ende Februar auf den schärfsten Verfolger TSV Steinbach.(mj)