Tötungsdelikt in Leimen

Nach Polizeiangaben wurden am Abend zwei Tote in einer Wohnung in Leimen gefunden. Die genauen Umstände der Tat sind noch unklar, wie auch die Frage,  ob es sich um ein Familiendrama handelt.  Derzeit steht nur fest, dass es sich bei den Getöteten um ein Mann und eine Frau handelt.
(RCS)
Update: Wie es heißt, wurde die Polizei von Anwohnern verständigt, die einen lauten Streit hörten. Als die Beamten eintrafen, fanden sie die beiden Toten vor. In der Wohnung lagen auch ein Messer und eine Schusswaffe. Ob es sich dabei um die Tatwaffen handelt,  ist noch unklar. (RCS)
Update: 21:25 Uhr
Nach neuen Erkenntnissen wurden die Polizeibeamten telefonisch von einer Freundin der Frau verständigt. Nachdem die Streifenbesatzung am Wohngebäude eintrafen, hörten sie Schreie aus dem Haus. Als die Beamten die Tür gewaltsam öffneten, trafen sie auf die beiden Toten. Laut Kriminalpolizei fand man die Frau im Flur und den Mann im Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung .(RCS)

20140111-202516.jpg

20140111-233322.jpg