Unesco-Status der Odenwaldschule ruht

Die Odenwaldschule in Heppenheim darf wegen des Missbrauchskandals ein Jahr lang nicht im Netzwerk der Unesco-Projektschulen mitarbeiten. Der Mitgliedsstatus sei bis Mitte 2015 ausgesetzt, sagte ein Sprecher der deutschen Unesco-Kommission in Bonn.  Auch das hessische Kultusministerium in
Wiesbaden bestätigte entsprechende Berichte regionaler Zeitungen. Das reformpädagogische Internat in Heppenheim ist eine von etwa 200 Projektschulen in dem Netzwerk der UN-Kulturorganisation. Die Schulen legen besonderen Nachdruck auf Menschenrechts- und Friedenserziehung. dpa/feh