Verletzte bei Unfall auf der A67

Schwerer Unfall auf der A 67. In Höhe der Rastanlage Lorsch rammte ein BMW auf der linken Spur den vorausfahrenden Wagen. Der Dacia schleuderte gegen die Betonleitplanke, überschlug sich und rutschte auf dem Dach über die Fahrbahn. Der Fahrer des Flughafentransfers wurde schwer verletzt in die BG Unfallklinik nach Ludwisgagfen geflogen, seine zwei Fahrgäste kamen in ein Heppenheimer Krankenhaus. Warum der BMW auffuhr, ist nach Polizeiangaben noch unklar.
(MF)

20130917-135627.jpg