Waghäusel: Autofahrerin lebensgefährlich verletzt

Eine 31-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe der nordbadischen Gemeinde Waghäusel lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet die Frau am Samstag mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug. Beide Autos schleuderten von der Fahrbahn. Die 31-Jährige und der Fahrer des anderen Wagens kamen zur Behandlung in die Klinik. (dpa/mho)