Waldsee: Überfall auf Tankstelle

Durch sein entschlossenes Verhalten hat ein Tankstellenpächter in Waldsee einen Raubüberfall verhindert. Ein Jugendlicher hatte den Kassierer mit einer Pistole bedroht und Geld gefordert. Laut Polizei blieb der Pächter unbeeindruckt und forderte den 17jährigen auf, das Geschäft zu verlassen. Dieser folgte gehorsam der Anweisung. Bei der Fahndung schnappten die Beamten den gescheiterten Räuber und seinen 19jährigen Komplizen, der Schmiere gestanden hatte. Die Pistole stellte sich als Schreckschusswaffe heraus. Beide Täter blicken nun einem Strafverfahren entgegen.

(aha)