Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Vorfahrt missachtet – Zwei Leichtverletzte

Bei einem Unfall in Walldorf wurden am Sonntagmittag zwei Autofahrer leicht verletzt. Ein 30-jähriger Hyundai-Fahrer missachtete nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines 67-jährigen Citroen-Lenkers. Der Hyundai prallte nach der Kollision gegen einen geparkten Fiat. Der Gesamtschaden beläuft sich den Angaben zufolge auf rund 16.000 Euro, beide Autos mussten abgeschleppt werden, die Fahrer kamen ins Krankenhaus. /nih