Walldürn: Frau mit Axt attackiert

Mit einer Axt schlug ein 46-Jähriger am Montagabend die Frontscheibe eines Autos ein und attackierte die 20-jährige Fahrerin. Dem Beifahrer gelang es, nach einer Rangelei vor dem Auto, dem Angreifer die Axt zu entreißen. Die Polizei konnte den Mann noch vor Ort festnehmen. Der 46-Jährige sitzt bereits in Untersuchungshaft, ihm wird versuchte Tötung vorgeworfen. Die Hintergründe für die Tat sind nach Polizeiangaben noch unklar. Die 20-jährige Frau erlitt leichte Verletzungen und wurde in eine Klinik eingeliefert. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Tauberbischofsheim dauern an. (pol/sab)