Wanderzirkus in Edingen: Frau von Kamel gebissen

Tierliebhaber leben manchmal auch gefährlich: Eine 34jährige Radfahrerin kam an einem Zirkus an der Neckarwiese in Edingen vorbei. Dort wurde gerade die Kamele gefüttert. Als die Frau nun selbst mit einem Grasbüschel ein Kamel füttern wollte, biss ihr das Tier kräftig in den Oberarm. Die Frau wurde verletzt, sah aber von einer Anzeige ab. feh