Weinheim: Mädchen im Schwimmbad sexuell belästigt

Zwei Mädchen wurden am Montagabend in einem Weinheimer Erlebnisbad Opfer eines Exhibitionisten. Der Mann sprach sie nach Polizeiangaben in der Sauna zunächst auf anzügliche Weise an und onanierte dann vor der 14-jährigen. Die Mädchen informierten den
Bademeister. Die Polizei nahm einen 36-jährigen Ludwigshafener fest. Er ist 1,76m groß, schlank, hat dunkles Haar und einen Dreitagebart. Er trug schwarz/neon-grüne Badelatschen. Zeugen werden gebeten, die Polizei unter 0621/174-4444 anzurufen.