Weinheim: Polizei-Einsatz am Waidsee

Am Waidsee bei Weinheim gerieten gestern abend türkische Badegäste und eine Gruppe von Schwarzafrikanern aneinander. Die Polizei rückte mit elf Streifenwagen an, um die Streithähne voneinander zu trennen. Wie es heisst, seien bei deren Eintreffen die Türken allerdings bereits verschwunden gewesen. Die Ordnungshüter trafen nur vier verletzte Männer aus Gambia an. Sie waren offenbar mit Reizgas und Glasflaschen attackiert worden. Die Hintergründe der Auseinandersetzung und ihre Urheber sind noch nicht geklärt. (mho)