Wiesenbach-Langenzell: Vorfahrt missachtet – Eine Person schwer verletzt

Eine 69-jährige Opel-Fahrerin missachtete am Morgen des Ostersonntag bei Wiesenbach-Langenzell die Vorfahrt eines 56-Jährigen und prallte mit dessen Smart zusammen. Der Mann erlitt bei der Kollision nach Polizeiangaben schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus. An den Autos entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden. /nih