Wiesenbach/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken Frontal-Crash verursacht

Mit über 1,6 Promille geriet ein 23-jähriger Autofahrer am Sonntagnachmittag in Wiesenbach im Rhein-Neckar-Kreis in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und prallte frontal in ein entgegenkommendes Auto. Die Insassen wurde nach Polizeiangaben durch den auslösenden Airbag leicht verletzt, sie kamen in eine Heidelberger Klinik. Beide Fahrzeuge mussten mit einem Sachschaden von rund 6.000 Euro abgeschleppt werden. Der Führerschein des Unfallverursacher wurde nach einer Blutprobe eingezogen. /nih