Wiesloch: Brand in Mehrfamilienhaus

Gestern Abend brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Wiesloch. In dem dreigeschossigen Gebäude gerieten aus bislang unbekannter Ursache Gegenstände auf einem Balkon im 1. Stock in Brand. Das Feuer griff den Angaben nach noch vor Eintreffen der Feuerwehr auf den Dachstuhl über. Die Familie konnte das Anwesen selbständig verlassen. Wie die Polizei mitteilt, wurden durch den Brand keine Personen verletzt. Über den Schaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. (asc/fcs)