Wiesloch: Skelett gefunden

Wiesloch (wg).  Arbeiter haben auf einem Baugrundstück in Wiesloch am Freitag Teile eines menschlichen Skeletts gefunden. Es bestünden keine Hinweise auf ein Kapitalverbrechen oder einen Vermisstenfall, teilte die Polizei am Samstag mit. Einem  Denkmalpfleger zufolge stammen die Überreste aus dem 19. Jahrhundert. Damals hatte in der Nähe des Fundortes eine Kirche mit Begräbnisstätte gestanden. Das Amt für Denkmalpflege verwahrt die Knochen.