Wiesloch: Verkehrsbehinderungen auf der B3 stehen bevor

Auf der B3 bei Wiesloch kann es ab Montag in Fahrtrichtung Heidelberg zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Grund sind Sanierungsarbeiten an einer Drainageleitung, das teilte das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Nach den Starkregenfällen am Wochenende kam es im Bereich der Abfahrt Parkstraße aufgrund einer defekten Drainageleitung zu kleineren Erdrutschen an der Böschung, die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. /nih