Wiesloch: Warnstreiks bei Heidelberger Druckmaschinen

In Wiesloch demonstrieren Beschäftige der Heidelberger Druckmaschinen für 5,5 Prozent mehr Lohn. Nach Angaben der IG Metall beteiligten sich rund 3000 Menschen an der Kundgebung vor der dritten Runde der Tarifverhandlungen im traditionellen Pilot-Tarifbezirk. Beide Seiten signalisierten Entgegenkommen. In Baden-Württemberg hat die Metallindustrie 740.000 Beschäftigte. (07.05.2013 / 15.00 Uhr /mf/kg)