Wörth: Großauftrag aus Brasilien

Die Produktionsbänder im Daimler-Lastwagenwerk in Wörth laufen auf Hochtouren. Der Automobilkonzern hat nach eigenen Angaben erneut einen Großauftrag aus Brasilien an Land gezogen. Das Ministerium für Agrarentwicklung habe 2884 Kipper-Lkw bestellt. Sie sollen bis Ende des Jahres geliefert werden. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Wie es heisst, ist Brasilien mit rund 27 000 verkauften Lastwagen bis August der absatzstärkste Markt der Daimler-LKW-Sparte. (rnf)