Worms: Rechte Demonstration abgesagt

Die Partei „Die Rechte“ hat eine für Samstag geplante Kundgebung abgesagt. Dennoch will die Stadt mit dem Bürgerfest „Worms ist bunt“ gegen die rechte Szene Flagge zeigen. Auf dem südlichen Domvorplatz treten zwischen 11 und 17 Uhr Musikgruppen verschiedener Nationalitäten auf. Außerdem unterstützen unter anderem die FH Worms, die Lebenshilfe und die Kirche die Aktion.
(mho/asc)