Worms: Geraubter Tresor in Weinberg entdeckt

In einem Weinberg bei Worms scheiterten bislang unbekannte Räuber am Öffnen eines Tresors. Wie die Polizei berichtet, beobachteten Zeugen das Täter-Trio beim Abladen des sperrigen Diebesgutes. Die drei suchten daraufhin das Weite. Den Angaben zufolge hatten sie sich schon an dem Tresor zu schaffen gemacht. Das Technische Hilfswerk musste den Safe bergen und abtransportieren. Nach rund 45 Minuten gelang die Öffnung. Anhand des Inhalts stellte die Polizei fest, dass der Tresor in der Nacht zum Dienstag aus einem Ingenieurbüro in Bensheim gestohlen worden war. (dpa)