Worms: Graffiti-Sprayer richten hohen Sachschaden an

Graffiti-Sprayer haben in Worms-Rheindürkheim gleich mehrere Fahrzeuge und Fassaden beschmiert. Der Schaden dürfte mindestens 15.000 Euro betragen, wie die Polizei mitteilte. Ziel der Täter seien in der Nacht zum Dienstag zwei Bushaltehäuschen, fünf Fahrzeuge sowie die Außenwand eines Restaurants und die einer Kirche gewesen. Die Polizei sucht nach Zeugen.(dpa/lrs)