Worms: Nico Hofmann neuer Intendant der Nibelungenfestspiele

Der Mannheimer Filmproduzent Nico Hofmann wird neuer Intendant der Nibelungen-Festspiele in Worms. Das beschloss der Gesellschafterausschuss der Nibelungenfestspiele GmbH. Hofmann löst Dieter Wedel ab, dessen Vertrag im kommenden Jahr ausläuft. Die Lust auf den komplexen Nibelungenstoff und die „magische Kulisse“ vor dem Wormser Dom hätten ihm die Entscheidung leicht gemacht, sagte Hofmann. Künstlerischer Leiter der Festspiele wird der Regisseur und Geschäftsführer der Filmakademie Baden-Württemberg, Thomas Schadt. Für die erste Inszenierung 2015 wurde der Schriftsteller und Theaterautor Albert Ostermaier verpflichtet. Bei den Festspielen sollen in Zukunft die Nibelungen ganz im Mittelpunkt stehen. Im Rahmenprogramm sollen ein Wettbewerb für junge Autoren sowie Inszenierungen von jungen Regietalenten etabliert werden.(mf)