Worms: Schlag gegen Heroinszene/ Sechs Verhaftungen

Der Polizei gelang in Worms ein Schlag gegen die Heroinszene. Als Haupttäter und Drahtzieher der Szene gelten zwei Brüder im Alter von 30 und 42 Jahren. Der Jüngere wurde mittlerweile verhaftet, der Ältere hält sich nach Angaben der Behörden im Ausland auf. Die Kriminalinspektionen Mainz und Worms begannen die umfangreichen Ermittlungen bereits zu Beginn des Jahres. Insgesamt wurden in dem Ermittlungskomplex acht Wohnungen durchsucht, acht Personen vorläufig festgenommen und sechs davon in verschiedene Justizvollzugsanstalten verbracht. Der Marktwert der sichergestellten Betäubungsmittel betrug ca. 250.000 Euro. feh