Zuwanderung aus Südosteuropa: Das Problem hinter den Kulissen am Beispiel Mannheim

Alleine in Mannheim wurden seit Anfang des Jahres rund 20 so genannte Bettlerlager aufgespürt. Unser Reporter Ralf Siegelmann beleuchtet in seinem Beitrag die Arbeit der Polizei und der Stadt im Kampf gegen diese Problematik. Auch die Ausbeutung von Zuwanderern durch skrupellose Vermieter in sogenannten Problemimmobilien ist Gegenstand des Films. Laut Stadt gibt es circa 100 dieser Gebäude in der Quadratestadt.