Mannheim: 89-jährige Frau stirbt an Unfallfolgen

Nach einem Verkehrsunfall in Mannheim-Käfertal am Samstagmorgen ist eine 89-jährige Fußgängerin gestern gestorben.

Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 25-jährige Autofahrerin die Seniorin eigenen Angaben zufolge wegen der tief stehenden Sonne übersehen. Die Frau erlitt Knochenbrüche und Prellungen. Lebensgefahr wurde zunächst aber ausgeschlossen. Gleichwohl starb die Frau tags daraus in der Klinik. (rk)