1899: Hoffenheim beruft Prof. Dr. Jan Mayer in die Geschäftsführung

Die Gesellschafter der TSG Hoffenheim haben Prof. Dr. Jan Mayer in die Geschäftsführung berufen. Das gibt der Verein bekannt. Der Sportwissenschaftler und Diplom-Psychologe wird sich neben den Themen Innovation und Wissenschaft vor allem um die Unternehmensentwicklung kümmern. Mayer ist bereits Geschäftsführer des TSG Research Labs. Hier wird gemeinnützige, wissenschaftliche Forschung betrieben, deren Ergebnisse auch anderen Klubs und Institutionen weltweit zugänglich gemacht wird. Der 48-jährige Mayer ist auch in der sportpsychologischen Betreuung tätig. Zu seinen Klienten gehören verschiedene National-Teams, zum Beispiel die Handballer und die Skispringer, aber auch Klubs wie die Adler Mannheim.