1899 Hoffenheim: Ghanaischer Nationalspieler Kasim Adams für ein Jahr nach Düsseldorf

1899 Hoffenheim gibt Kasim Adams für ein Jahr an den Ligarivalen Fortuna Düsseldorf ab. Der 24-Jährige ghanaische Nationalspieler kam im vergangenen Sommer von Young Boys Bern in den Kraichgau und besitzt einen Vierjahres-Vertrag. Vergangene Saison absolvierte er 15 Pflichtspiele. Damit der Innenverteidiger mehr Spielpraxis bekommt, entschied sich Hoffenheim für das Leih-Geschäft. Zu den finanziellen Modalitäten machten beide Vereine keine Angaben. (mho/dpa)