1899 Hoffenheim: Wiedersehen mit Ex-Coach Nagelsmann

Es ist ein Wiedersehen der besonderen Art: 1899 Hoffenheim trifft am Samstag in der Fußball-Bundesliga auf den Tabellen-Zweiten RB Leipzig. Das Auswärtsspiel ist die erste Begegnung der TSG gegen den bisherigen Trainer Julian Nagelsmann. Der jüngste Übungsleiter der Bundesliga wiederum trifft auf seinen ehemaligen Co-Trainer Alfred Schreuder. Der muss womöglich auf seine beiden wichtigsten Abwehrspieler verzichten. Für den Einsatz von Kapitän Kevin Vogt und Benjamin Hübner gebe es „große Zweifel“, sagte Schreuder bei der Spieltags-Pressekonferenz. Vogt hatte zuletzt mit Wadenproblemen zu kämpfen, Hübner verpasste schon das Heimspiel gegen Düsseldorf wegen eines Infekts. Sebastian Rudy ist nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt. (mho/dpa)