1899: Hoffenheims Demirbay lobt Transferpolitik des Vereins

Kerem Demirbay ist trotz zahlreicher Abgänge und des angekündigten Wechsels von Trainer Julian Nagelsmann optimistisch, mit 1899 Hoffenheim wieder überzeugen zu können. „Wir sind alle motiviert, wollen erneut eine gute Saison spielen und von schweren Verletzungen verschont bleiben“, sagte der Nationalspieler in einem Interview auf der Vereinsseite. „Ich freue mich wirklich sehr auf die neue Saison.“  Vor allem die Neuzugänge schätzt er. „Wir haben richtig gute Fußballer dazubekommen, die uns sehr gut tun werden. Es hat wirklich alles Hand und Fuß, was hier passiert. Ich bin sehr zuversichtlich“, sagte der 25-Jährige. Groß ist seine Vorfreude auf die erstmalige Teilnahme an der Champions League. Damit habe er bei seinem Wechsel 2016 in den Kraichgau nicht rechnen können. (lsw/mj)