1899: Nagelsmann im Prüfungsstress

1899 Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann steht vor dem Abschluss seiner Ausbildung zum Fußball-Lehrer. Allerdings muss der Trainer-Novize ausgerechnet morgen – am Tag des Spiels seiner TSG gegen den FC Augsburg – eine Prüfung ablegen. Dafür kommt extra ein Dozent der Sportschule Hennef ins Trainingszentrum nach Zuzenhausen. Am kommenden Montag kann der jüngste Trainer der Bundesliga-Geschichte seine Ausbildung mit der letzten Prüfung dann beenden. Die TSG benötigt im Heimspiel gegen den FC Augsburg morgen Abend einen Sieg, um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Verzichten muss Julian Nagelsmann auf Kapitän Sebastian Rudy. Der muss nach seiner roten Karte im Spiel bei Borussia Dortmund drei Mal zuschauen. (mj)