1899: TSG Hoffenheim fliegt zu Testspiel-Tag nach Spanien / Ersatztorwart Kobel wechselt

Die TSG 1899 Hoffenheim fliegt zu zwei Testspielen in der Bundesliga-Vorbereitung nach Spanien. Der Tabellensiebte tritt am 11. Januar in Murcia gegen die belgischen Fußballclubs VV St. Truiden (12.00 Uhr) und RSC Anderlecht (15.00 Uhr) an. Die Vorbereitung bestreitet die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann wie geplant im Trainingszentrum Zuzenhausen. Start ist am Sonntag mit einer Leistungsdiagnostik, am Montag (10.30 Uhr) findet ein öffentliches Training statt. Die TSG startet am 18. Januar im Freitagabendspiel zum Rückrundenauftakt gegen den FC Bayern München. Vorerst nicht mehr an Bord ist dann Nachwuchstorwart Gregor Kobel. Der FC Augsburg leiht den 21-jährigen Schweizer bis zum Saisonende aus. Der 1,94 Meter große Schlussmann, der für die U21-Nationalelf seines Landes spielt, reist am Freitag gleich mit Augsburg ins Trainingslager nach Spanien.(dpa/mj)